Die ersten Bilder aus Afrika.

14 07 2009

Der erste Teil des Teams ist gut in Afrika angekommen.

Am Anfang stand viel organisatorisches auf dem Plan. Es wurden Materialpreise eingeholt, Kontakte gepflegt, Unterstützung angefordert. Außerdem musste der Werkzeugcontainer, welcher für die bauenden Teams zur Verfügung steht und noch auf unserem Grundstück positioniert war, versetzt werden. Im Moment laufen die Arbeiten am Fundament auf hochturen.

Da es in Südafrika im Moment Winter ist, sinken die Temperaturen in der Nacht auf unter 0° was das aufstehen gegen 6 Uhr Morgends nicht gerade erleichtert. Trotzdem herrscht gute Stimmung und auch wenn das Auto, was als Transportfahrzeug zur Baustelle dienen soll kaputt ist und repariert werden muss, geht es gut voran.

Advertisements