Eindrücke.

17 06 2009

Die voraussichtlich letzte Ithuba Support Party ging letzen Donnerstag zu Ende. Es war wieder mal eine sehr erfrischende, lustige und erfolgreiche Feier! Danke an Alle!

Einen herztlichen Dank auch an die Bäckerrei Maier die uns mit Brötchen versorgt hat!

Hier noch ein paar Bilder:





Bilder – Ithuba Support Party II

17 06 2009

Ein kleiner Nachtrag:





Entwurf Überarbeitet.

14 06 2009

Durch Erfahrungen anderer Hochschulen und den Informationen über Probleme und Vorteile schon gebauter Gebäude  haben wir uns vor einiger Zeit entschieden, unseren Entwurf noch einmal zu überarbeiten.

Nun kommen wir mit einer, wie wir meinen, interessanteren Dachkonstruktion, die zusätzlich die Probleme der Undichtigkeit des zuvor geplanten Flachdachs umgeht. Außerdem mussten wir den Grundriss minimal verändern. Die Gebäudeteile wurden getauscht und die Gebäude wurden etwas schmaler angelegt um den jetzt sehr weit auf unserem ursprünglichen Grundstück eingebauten Septik-Tank frei zu halten. Zudem mussten die Toiletten gedreht werden da wir uns für den Bau von Trocken-Toiletten entschieden haben.

Die Werkplanung und Statik ist nahezu abgeschlossen. Es werden nur noch kleinere Details diskutiert die aber höchstwahrscheinlich erst vor Ort geklärt werden können.

Der Bau beginnt am 15.07.2009.





3. Ithuba Support Party – Am Donnerstag

8 06 2009

Zum dritten Mal startet die Ithuba Support Party. Einfach vorbei kommen und Spaß haben! Bis Donnerstag!

ISP 3





Maurerkurs

16 05 2009

Die ersten praktischen Vorbereitungen haben begonnen.
Um in Südafrika nicht ohne praktische Erfahrung da zu stehen, ist letzte Woche Freitag die erste hälfte des Ithuba-Teams zu einem Mauererkurs in Dessau angetreten.
Es hat einen riesen Spaß gemacht und wir freuen uns schon sehr darauf im August die Mauern unseres Gebäudes in Südafrika zu errichten!

Ein paar Eindrücke:





Kommt vorbei! – Ithuba Support Party II

5 05 2009

Ithuba-Support-Party

Am 15. Mai 2009 ist es wieder soweit!
Die zweite Ithuba Support Party steht an.
Los geht es gegen 19 Uhr mit grillen und um 21 Uhr dann bei Elektro, Minimal und Indi auf die Tanzfläche. Das ganze findet dieses Mal im Vorraum der Mensa (und Café) statt.
Wir freuen uns auf eine wieder gut besuchte und lustige Feier! Bis dann!

Als Vorgeschmack noch ein paar Bilder der ersten Support Party:





Tag der offenen Hochschultür – Köthen, bald auch Bernburg

29 04 2009

Wir haben es uns nicht nehmen lassen auch am Tag der offenen Hochschultür in Köthen, am 25. April 2009 dabei zu sein. Zentral positioniert in der Mensa waren wir mitten im Geschehen. Mit tatkräftiger Unterstützung einiger Bernburger haben wir Besucher informiert und Spenden gesammelt.

Wir danken dem Standort Köthen, da uns somit Gelegenheit gegeben wurde unser Projekt, stellvertretend für die komplette FH zu präsentieren. Unser Dank geht auch an die hilfsbereiten Spender an diesem Tag.

Auch am 9.Mai, dem Tag der offenen Hochschultür in Bernburg werden wir wieder vertreten sein. Dort haben Sie diesmal auch die Möglichkeit kulinarische Spezialitäten aus Südafrika zu genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Stand in Köthen.